Mehr als 9 von 10 Menschen werden mit den aktuellen Behandlungen für chronische Hepatitis-C-Virusinfektionen geheilt. Es ist aufregend zu erfahren, dass Hepatitis C in Ihrem Blut nicht mehr nachweisbar ist. So sehr wir uns auch nach diesen Worten sehnen, manchmal dauert es lange, bis wir glauben, dass Hepatitis C für immer verschwunden ist.

Der medizinische Begriff für ein erfolgreiches Hepatitis-C-Behandlungsergebnis lautet Sustained Viral Response (SVR). Nicht nachweisbare HCV für 24 oder mehr Wochen nach dem Ende der Behandlung ist ein SVR24. In letzter Zeit verwenden viele Studien den Begriff SVR12, was bedeutet, dass Hepatitis C zwölf oder mehr Wochen nach Behandlungsende nicht nachweisbar ist. Für diejenigen von uns, die es schwer hatten zu glauben, dass wir 24 Wochen lang virenfrei waren, waren wir geheilt, dann fühlten sich 12 Wochen unglaublich an. Können wir dem vertrauen?

Für die meisten von uns ja. In der Januar 2015 Hepatologie, Eric Yoshida und Kollegen berichteten, dass es nicht viel Unterschied zwischen einem SVR12 und SVR24 bei Hepatitis-C-Patienten, die mit Regimen mit Sofosbuvir behandelt wurden. Es spielte keine Rolle, ob Interferon Teil des Regimes war. Bei der Analyse von Daten aus Studien mit Sofosbuvir untersuchten die Forscher die Ansprechraten für die Genotypen 1 bis 6. Es gab insgesamt 327 Genotypen 1, 4, 5, 6 (meistens Genotyp 1); 294 Genotyp 2s; und 250 Genotyp 3s.

Ergebnisse

Bevor die Ergebnisse präsentiert werden, gibt es ein paar weitere Begriffe, die wichtig sind, um zu verstehen:

  • Ein Rückfall wurde definiert als eine negative Hepatitis-C-Viruslast (HCV-RNA) am Ende der Behandlung und anschließend mit nachweisbarer HCV-RNA über dem LLOQ.
  • In diesem Fall ist LLOQ die untere Quantifizierungsgrenze, dh die niedrigste Virusmenge, die genau gezählt werden kann.

SVR24 wurde bei 777 von 779 Patienten (99,7%) mit SVR12 erreicht. Dies bedeutet, dass alle außer zwei Personen, die einen SVR12 erreichten, einen SVR24 hatten. Hier ist der Kicker: Die beiden Patienten, die keinen SVR 24 erreichten, hatten beide Genotyp 3 (beide nicht zirrhotisch, behandlungserfahren). Wenn Sie also die Daten für Genotyp-3-Patienten verworfen und alle anderen gezählt haben, hatten 100% derjenigen, die einen SVR12 hatten, einen SVR24. Unter Verwendung der viralen Sequenzierung waren diese Fälle Rückfälle und keine Reinfektion.

Was ist mit SVR4? Es ist nicht annähernd so zuverlässig wie SVR12. Am häufigsten rezidiviert in Woche 4 nach der Behandlung (66 Patienten =77.6%); 17 (20.0%) hatte einen Rückfall zwischen Woche 4 und 12.

Hepatitis-C-Behandlung Follow-up in der realen Welt

Empfehlungen der American Association for the Study of Liver Diseases (AASLD) und der Infectious Diseases Society of America (IDSA) sind: „Patienten mit nicht nachweisbarer HCV-RNA im Serum, die 12 oder mehr Wochen nach Abschluss der Behandlung durch einen sensitiven Polymerase-Kettenreaktion (PCR) -Assay beurteilt wurden, gelten als SVR erreicht.“ Also, bekommen wir nur 12 Wochen nach der Behandlung eine Viruslast und hören dort auf?

Das ist zwischen Ihnen und Ihrem Arzt. Ein Argument für eine 24-wöchige Viruslast nach der Behandlung ist, dass klinische Studien extrem empfindliche Viruslasttests verwenden und Ihr Labor möglicherweise einen weniger empfindlichen Test verwendet. Verzweifeln Sie jedoch nicht. Die Viruslast von Patienten, die nach Woche 12 nach der Behandlung einen Rückfall erlitten, überschritt die untere Nachweisgrenze eines verfügbaren Viruslasttests erheblich.

Möglicherweise möchten Sie eine 24-wöchige Viruslast nach der Behandlung für den psychologischen Wert. Es braucht Überzeugungskraft, um zu glauben, dass wir wirklich geheilt sind. Ich würde definitiv einen Viruslasttest in Woche 24 nach der Behandlung durchführen lassen, wenn ich Genotyp 3 wäre. Wie für alle anderen, Es kommt alles auf eine Frage des Vertrauens an. Glaubst du wirklich, dass du geheilt bist? Ich hoffe es, denn mit der Angst zu leben, dass Hepatitis C zurückkommen könnte, ist nur geringfügig besser als das Virus tatsächlich zu haben. Freiheit von Angst und Hepatitis C ist eine viel schönere Art zu leben.

    Lesen Sie mehr über:

  • #Cure
  • #hepatitis C
  • #Hepatitis C-Behandlung
  • #SVR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.